Unter dem Gesichtspunkt „Jeder eingereichte Film ist gut“ geht die Jury in die Bewertung.

40 unabhängige Juroren bewerten die eingereichten Beiträge. Jährlich wird die Hälfte der Jurymitglieder durch neue berufene Jurymitglieder ersetzt. Die Jury setzt sich aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen zusammen. Künstler, Generalkonsule, Reiseverkehrskaufleute, Professoren, Studenten, Geschäftsführer, Vorstände, Minister, Botschafter,Reisende. 

 

Die Juroren

Die Juroren bewerten eingereichte Beiträge nach einem Punktesystem (0 - 10) mit folgender Opens internal link in current windowBewertungsgrundlage.

Die Filme werden nach der klaren Aussage, der Emotion, der Kreativität, der Erinnerung sowie nach dem Gesamteindruck bewertet.

Die eingereichten Print-Beiträge werden zuzüglich „grafische Gestaltung /Design bewertet.

Die eingereichten Internet-Beiträge werden zuzüglich “ Schnelligkeit und Interaktivität“ bewertet.

 

Es gibt zwei Jurygruppen.

Juryruppe 1 bewertet die Beiträge aller Kategorien . Sie ermitteln die Nominierten und Gewinner der Awards in Gold, Silber, Bronze.

Die Jury kann für außergewöhnliche Arbeiten und Lösungen, zusätzliche Sonderpreise (Master-Award) vergeben.

 

Jurygruppe 2 wählt aus den Gewinnern der 1. Preise aller Kategorien den „DIAMOND AWARD”:

Die Entscheidung der Jury ist bindend. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Wenn Sie Interesse haben als Juror berufen zu werden, melden Sie sich bitte bei uns. produktion@huschert.de.

Die Auswahl erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.